Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Groß-Gerau

Podcast ? Audioprojekte im Unterricht

Thema Podcast ? Audioprojekte im Unterricht freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Unter Podcasting versteht man die Produktion und das Anbieten von Audiobeiträgen (evtl. auch Videobeiträgen) im Internet. Ein Podcast kann im Internet automatisch heruntergeladen und zu einer beliebigen Zeit angehört (bzw. angesehen) werden. Podcast ist eine Wortschöpfung zusammengesetzt aus ?iPod? (einem tragbaren Gerät - MP3-Player -zum Abspielen von Multimediadateien der Firma Apple) und ?Cast? von Broadcast (Englisch für "senden"). Podcast-Projekte fördern Medienkompetenz, Teamfähigkeit, selbstgesteuertes Lernen und stärken das Selbstbewusstsein der Schülerinnen und Schüler.

Ziel der Fortbildung ist es, ?Podcasts? in die eigene pädagogische Praxis einbinden und anwenden zu können.

Wie starten wir ein Podcast-Projekt in der Schule?
Einführung in den digitalen Audioschnitt mit ?Audacity?
Wie stellen wir die MP3-Datei ins Internet?
Wie kann ein Podcast-Projekt den Unterricht bereichern?
Kennenlernen von bestehenden Podcast-Projekten

Themenbereich Medienbildung
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Groß - Gerau / Main - Taunus
Anbieter/Veranstalter
Medienzentrum des Kreises Groß-Gerau
Herr Thomas Sartor und Herr Herbert Rosenthal
Darmstädter Str. 90
64521 Groß-Gerau
Fon: 06152 / 98120 
Fax: 06152 / 981222 
E-Mail: info@medienzentrum-gross-gerau.de
Hinweis(e) Bei weniger als 3 Tn. fällt die Veranstaltung aus.
Leitung Herr Sartor
Dozentinnen/Dozenten Herr Rosenthal
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 01.11.2017 13:30 bis 16:30
Kosten 0.00€
Ort Medienzentrum Groß-Gerau
Veranstaltungsnummer 0034052417
Interne Veranstaltungsnummer

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0034052417) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.